<    Überblick    >

20.03.2018     Die Situation eskaliert weiter

 

UKRAINE: POROSCHENKO RUFT "MILITÄROPERATION" IM DONBASS AUS !!!

Dazu ein Beitrag der Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraine.

Petro Poroschenko, Präsident des ukra-faschistischen Kiewer Regimes der Ukraine, hat soeben die vom Sommer 2014 bis heute laufende illegale und verfassungwidrige "ATO" (zynisch "Anti-Terror-Operation") im Donbass für beendet eklärt - und zugleich eine neue "Militäroperation der vereinigten Kräfte" der "ukrainischen Armee" ausgerufen. Zum Chef der neuen und soeben ausgerufenen Militäroperation der eigenen Armee im Inland gegen den Donbass - hat Poroschenko den bisherigen General-Leutnant Sergej Naev ernannt. Ab heute steht der Krieg des Kiewer Regimes gegen den Donbass nicht mehr unter der Kontrolle des Geheimdienstes SBU und des Innenministeriums, sondern unter der Leitung des Generalstabs der ukrainischen Armee des ukra-faschistischen Kiewer Regimes der Ukraine. Das bedeutet formell - Krieg.

+++ Russland und die Donbass-Volksrepubliken Donezk und Lugansk - haben das Kiewer Regime in den letzten Monaten immer wieder vor diesem Schritt der Eskalation gewarnt, da dies vollständig dem Friedensabkommen von Minsk-2 widerspricht und diesen - de facto beendet.

Quelle 1 - https://topwar.ru/137996-poroshenko-obyavil-o-nachale-operacii-obedinennyh-sil-v-donbasse.html?utm_source=website&utm_medium=social&utm_campaign=group
Quelle 2 - https://112.ua/politika/poroshenko-naznachil-sergeya-naeva-komanduyushhim-obedinennyh-sil-437637.html
Quelle 3 - Poroschenkos Präsidialadministration: https://www.facebook.com/petroporoshenko/videos/1229328137201576/?notif_id=1521210074515146&notif_t=live_video

<    Überblick    >

 

 

 
Spenden

Spenden via Überweisung:

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V.
Volksbank Berlin
IBAN: DE56100900002582793002
BIC: BEVODEBB

Jetzt spenden mit

 

Aktuelles

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V. • 16348 Wandlitz • Handy: +49 176 57340728 • E-Mail: friedensbruecke[at]gmx.de 

 

Sitemap